Winterlagerung für Ihr Boot

Marina De Drait

Winterlagerung für Ihr Boot

Suchen Sie nach einem geräumigen, praktischen Platz, um Ihr Boot während des Winters zu lagern? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle. Unser geräumiger Jachthafen in Drachten (Friesland) verfügt über mehr als 900 geräumige Plätze für Winterlagerung für jeden Bootstyp: an Land oder im Wasser. In unseren isolierten Hallen haben wir auch ein spezielles Lagergerüst für Schlaufen. In unserem Hafen finden Sie alle möglichen praktischen Einrichtungen, wie zwei Trailerrampen, einen 30-Tonnen-Kran, einen 50-Tonnen-Slip-LKW und verschiedene Yachttechnik- und Wartungsdienste.

Nachstehend finden Sie weitere Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten der Winterlagerung. Sie wissen bereits, was Sie wollen? Kontaktieren Sie uns direkt über info@dedrait.com oder +31 (0)512 513 276.

Für welche Option Sie sich auch entscheiden, wir empfehlen Ihnen, Ihr Boot immer im Voraus winterfest zu machen. Wenn Sie es wünschen, tun wir dies auch gerne für Sie.

Ihr Boot ist in guten Händen bei De Drait

  • Wir heben Ihr Boot aus dem Wasser und spritzen es sauber, bevor wir es an Land oder in der Halle abstellen.
  • Der Jachthafen ist von der Autobahn A7, von den großen friesischen Wasserstraßen oder aus Norddeutschland über die offene Seeverkehrsverbindung und Staande Mastroute leicht zu erreichen.
  • Das ganze Jahr über arbeitet unser qualifiziertes Personal an Booten, sowohl an unserer eigenen Flotte als auch an Privatbooten. Aus diesem Grund haben unsere Spezialisten viel Erfahrung und wissen genau, was benötigt wird.
  • Wir sind seit über 35 Jahren passionierte Wassersportler.
  • Verschiedene Service- und Wartungsoptionen.
  • Batterien lassen sich in unserem Batteriespeicher gut aufbewahren.

Überdachtes Winterlager

Wenn Sie sicher sein wollen, dass Ihr Boot gut vor den Elementen geschützt ist, ist ein überdachtes Winterlager die beste Option. Bei uns können Sie sowohl im als auch aus dem Wasser lagern

Winterlager in isolierten Halle

In unserer isolierten Halle wird Ihr Boot hoch und trocken sein. Wir sorgen dafür, dass das Boot gut aus dem Wasser gehoben wird, und stellen das Boot auf eine stabilen Stahlbock. Während das Boot im Kran hängt, spritzen wir den Rumpf des Bootes sauber.

Unser Tarif für die Winterlagerung an Land in einem isolierten Halle beträgt 40,50 € pro m² *. Dies ist inklusive:

  • Heben des Bootes ins und aus dem Wasser.
  • Den Rumpf des Bootes sauber spritzen.
  • Stallung auf einem robusten Bock.
  • Anmietung des Stahlbock.
  • Zweimal interner Transport (Transport des Bootes vom Kran in die Halle und wieder zurück).

Winterlagerung in isolierten Schiffshäusern

Wollen Sie Ihr Boot im Wasser lassen, es aber vor Wind und Wetter schützen? Dann wählen Sie einen Platz in unseren isolierten Schiffshäusern. Diese bieten dank elektrischer Eingangstüren, Strom- und Wasseranschluss zusätzlichen Komfort für den Bootsbesitzer. Ab der Winterperiode lagern wir die Boote sowohl in den Boxen als auch in den Gängen. Ab dem 15. November wird es möglich sein, Ihr Boot zu einem niedrigeren Tarif im Gang zu lagern.

Da wir den Schiffshäus füllen, ist es oft nicht möglich, während der Winterzeit ein- und auszufahren. Wenn dies Ihr Wunsch ist, kontaktieren Sie uns bitte vorgängig.

Unser Tarif für die Winterlagerung in isolierten Schiffshäusern ist:

  • Wasserhalle im Mittelgang (15-11 / 15-03) – 65 € pro Meter Bootslänge
  • Wasserhalle in Box (01-10 / 01-04) – Auf Anfrage

 

Die Preise sind exklusive Pfand-Zugangsschlüssel (45 €). Der entsprechende Schlüssel kann an der Rezeption/Wassersportgeschäft abgeholt und aktiviert werden.

Winterlagerung im Freien

Zusätzlich zu den Möglichkeiten der Innenlagerung haben wir auch viele Möglichkeiten im Freien.

 

Winterlagerung im Freien auf einem Bock

Draußen auf dem wal haben wir mehrere robuste Stahlbocke stehen. Diese eignen sich für die Lagerung von Booten mit unterschiedlichen Rumpfformen, wie z.B. Motoryachten, aber auch (größere) Segelyachten. Dies ist unsere günstigste Option für die Winterlagerung.

Auf Anfrage ist es möglich, das Boot vom 1. Oktober bis zum 31. Mai aus- und ins Wasser zu Heben.

Unser Preis für die Überwinterung im Freien auf einen Bock beträgt 19,50 € pro m² *. Dazu gehört das Heben ins und aus dem Wasser, das Absprühen, die Lagerung auf einem Stahlbock, der zweimalige interne Transport und die Vermietung der Stahlbock

Winterlagerung draußen im Wasser

Lassen Sie Ihr Boot in unserem Yachthafen überwintern an unseren nachhaltigen Schwimmstegen im Wasser. Auf diese Weise haben Sie immer Zugang zum Boot und können im kommenden Jahr schnell zu den friesischen Seen zurückkehren. An unseren Steigern finden Sie mehrere Stromanschlüsse und Wasserhähne.

Der Preis für einen Liegeplatz an unseren schwimmenden Anlegestellen für die Winterperiode wird auf der Grundlage des Jahrestarifs berechnet. Diesen Tarif finden Sie auf diesem Flyer: Preise. Wir handhaben die Preise in der folgenden Tabelle für einen Liegeplatz draußen im Wasser 01-10 / 01-04. Nach dem 01.04. wird der reguläre Tarif pro Monat berechnet. 

Haben Sie einen Liegeplatz für die gesamte Saison vom 01.04. bis zum 31.03. gemietet? Dann zahlen Sie keine zusätzlichen Kosten für die Winterperiode. 

Kastenlänge Preis pro Monat Winterzeit
5,00 m.
5,50 m.
6,00 m.
6,50 m.
7,00 m.
7,50 m.
8,00 m.
8,50 m.
9,00 m.
9,50 m.
10,00 m.
10,50 m.
11,00 m.
11,50 m.
12,00 m.
12,50 m.
13,00 m.
13,50 m.
14,00 m.
14,50 m.
15,00 m.
Vom 15,50 m.
33,00 €
38,00 €
42,00 €
50,00 €
60,00 €
65,00 €
70,00 €
73,00 €
80,00 €
85,00 €
95,00 €
100,00 €
105,00 €
110,00 €
115,00 €
120,00 €
127,00 €
133,00 €
138,00 €
143,00 €
148,00 €
Auf Anfrage
200,00 €
225,00 €
250,00 €
300,00 €
360,00 €
385,00 €
420,00 €
438,00 €
480,00 €
510,00 €
570,00 €
600,00 €
625,00 €
660,00 €
690,00 €
720,00 €
760,00 €
795,00 €
827,00 €
858,00 €
888,00 €
Auf Anfrage

Winterlager für Schaluppen, Segelboote und kleine Motorboote

Speziell für Schaluppen, Segelboote und kleine Motorboote bieten wir weitere Winterlagerungsmöglichkeiten an. Diese sind sowohl im als auch außerhalb des Wassers.

Schaluppenhafen

Speziell für den Schutz von Schaluppen, Segelbooten und kleineren Motorbooten haben wir zwei überdachte Schaluppenhäfen bauen lassen. Die Liegeplätze mit Dach eignen sich für die Lagerung von Booten bis zu 10 Metern Länge. Die Bootshäfen sind mit einem Elektrozaun gesichert und können mit einem Zugangsschlüssel geöffnet werden.

Unser Tarif für einen Winterlagerplatz im Hafen pro Monat zwischen 01.10. und 01.04. ist:

  • Max. Abmessungen 6,80 x 2,10 m. (01-10 / 01-04) – 50 €
  • Max. Abmessungen 6,80 x 4,20 m (01-10 / 01-04) – 67 €
  • Max. Abmessungen 10,00 x 3,00 m. (01-10 / 01-04) – 100 €

 

Die Preise sind exklusive Pfand-Zugangsschlüssel (20 €). Der entsprechende Schlüssel kann an der Rezeption/Wassersportgeschäft abgeholt und aktiviert werden.

Gerüst oder Bock in isolierten Halle

In unserer isolierten Halle haben wir ein Gerüst speziell für Schaluppen, Segelboote und kleine Motorboote bis zu 7 Metern. Boote, die länger als 7 Meter sind, lagern wir auf einer regulären Bock in der Halle.

Unser Tarif für die Überwinterung im Gerüst oder auf einem Stahlbock ist:

  • Bis zu 5,00 Meter – 410 €
  • Ab 5,00 Meter – 495 €
  • > 6,00 Meter – 575 €
  • Ab 7 Meter – 690 €

Kleine Jollen oder Schaluppen ab 8,00 Meter – 40,50 € pro m² *.
Dazu gehört das ein- und aus dem Wasser Heben, Spritzen, Aufstallung auf einem Bock, zweimaliger interner Transport und das Mieten des Bockes.

Mastlagerung

Wenn Sie den Mast getrennt vom Boot lagern möchten, ist dies auf verschiedene Weise möglich:

  • Mast im Mastgestell abgedeckt – € 10,- pro Meter
  • Mast auf dem Boden – € 40,50 pro m²
  • Mast auf dem Boot – inkl. tarif Winterlagerung

Die Preise sind exklusive Bock.

Strom und Wasser

Wasserverbrauch (+/- 100 liter) – 0,50 €

Stromanschluss mit kW-Zähler pro Jahr (inkl. 100 kW) – 75,00 €

Stromanschluss mit kW-Zähler pro Jahr (inkl. 15 kW) – 25,00 €

Energieverbrauch >15/100 kW – 0,38 € per kWh

Tagespreis Strom 3,00 €